Limitierter Zugang zum Erfolgssystem von Rolf Kipp

Erfahre von Europas führendem Marketing Coach, wie du Dein Einkommen nebenberuflich verdoppeln kannst und wieder mehr Zeit für Dich und Deine Familie hast

hier-termin-auswaehlen
Wird geladen ...
Wird geladen ...
hier-termin-auswaehlen

Was ist der ­INNER CIRCLE?

Der INNER CIRCLE von Rolf Kipp ist das einzige Network Marketing Programm der Welt, um von Europa’s Nr. 1 im Network Marketing in nur wenigen Monaten, Schritt für Schritt, zur finanziellen Freiheit geführt zu werden, ganz ohne unternehmerisches Risiko.

Dieses Programm ist für Topmanager, Unternehmer und starke Persönlichkeiten entwickelt, die mit Rolf Kipp intensiv zusammenarbeiten wollen.

Gesucht werden potenzielle Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Rolf Kipp persönlich an die Spitze des Network Marketings begleitet.

Der Inhalt des INNER CIRCLE ist ein fertiges, jahrelang etabliertes und nachweislich funktionierendes System, um ein einzigartiges Business aufzubauen.

Schaffe jetzt mehr Freizeit für die wirklichen Dinge im Leben.

rolf-kipp-family
icon-why-2

Mehr Zeit:

Mehr Freizeit für dich und dein Leben. Sehe deine Kinder aufwachsen, lebe eine intensive Partnerschaft oder kümmere dich um dein Umfeld.

icon-why-2

Mehr Geld:

Führungspersönlichkeiten im In- und Ausland arbeiten mit Rolf Kipp’s System. Sein Versprechen: doppeltes Einkommen, bei halber Arbeitszeit.

icon-why-3

Mehr Gemeinschaft:

Erlebe die Begeisterung Tausender Menschen, die Dank Rolf Kipp ein glückliches und zufriedenes Leben führen.

rolf-kipp-portrait

Wer ist ­Rolf Kipp?

Rolf Kipp (54 wohnhaft in Monaco, Kitzbühel, Mallorca, Mauritius und der Karibik), ist seit Jahren die Nummer Eins in seinem Unternehmen und laut aktuellen Rankings die Nr. 1 im Network Marketing in Europa.

rolf-kipp-family-2

Vielmehr ist er der lebende Beweis, dass jeder Mensch erfolgreich werden kann:

Als einfacher Angestellter in der Sportartikelindustrie, ist er zunächst nebenberuflich eingestiegen. Geführt hat dazu ein Zeitungsartikel über Rex Maughan, der ihm bei einer Geschäftsreise in die Hände gefallen ist.

Seit mehr als 25 Jahren ist Rolf Kipp einer der erfolgreichsten Network Marketer, die es jemals gegeben hat. Seine Downline zählt mit 3,7 Millionen Vertriebspartnern und einem jährlichen Zuwachs von 5% zu den Umsatzstärksten der Welt.

Der Grund: Ein System, das jeden Menschen auf die Überholspur bringen kann. Es sind vor allem einfache und zukunftsweisende Arbeitsweisen, die Spaß machen, weltweit einsetzbar sind und den Erfolg sicher machen.

In Zahlen ausgedrückt: Unzählige Erfolgsgeschichten, darunter über 40 Millionäre.

25 Jahre an der Spitze des Network Marketings.

Über 40 Millionäre. Diese Menschen bürgen für Rolf Kipp mit ihrem Namen:

Ich habe Rolf und sein Geschäftsmodell mit 18 Jahren kennengelernt, als ich mich aus gesundheitlichen Gründen – ich war Fußballprofi – neu orientieren musste. Ich konnte viel von Rolf’s Erfahrung profitieren und durch seine Unterstützung das Optimum, aus meinem Geschäft, herausholen. Nun bin ich seit 14 Jahren in seinem Unternehmen tätig und habe dadurch die Freiheit erlangt, jeden Tag nach meinen Wünschen zu gestalten. Ich kann arbeiten wo und wann ich es will. Dafür bin ich sehr dankbar.

Phil - ehemaliger Fußballprofi:

Ich habe Rolf und sein Geschäftsmodell mit 18 Jahren kennengelernt, als ich mich aus gesundheitlichen Gründen – ich war Fußballprofi – neu orientieren musste. Ich konnte viel von Rolf’s Erfahrung profitieren und durch seine Unterstützung das Optimum, aus meinem Geschäft, herausholen. Nun bin ich seit 14 Jahren in seinem Unternehmen tätig und habe dadurch die Freiheit erlangt, jeden Tag nach meinen Wünschen zu gestalten. Ich kann arbeiten wo und wann ich es will. Dafür bin ich sehr dankbar.
Meine Frau und ich waren 2001 in einer schwierigen Situation, es stand Nachwuchs an und ich war in einem Unternehmen tätig, das nicht hielt, was es versprach. So stand ich plötzlich ohne Einkommen da. Auf der Suche nach einer sicheren Einkommensmöglichkeit habe ich Rolf Kipp kennengelernt. Wir nutzten die Chance, haben fleißig gearbeitet und konnten uns innerhalb von nur 2 Jahren ein 6-stelliges Jahreseinkommen aufbauen. Seit 2006 leben wir mit unserer Familie in Liechtenstein und genießen ein außerordentliches Leben. Ein Geschäftsmodell, das unser Leben maßgeblich zum Positiven verändert hat. Wir können es jedem empfehlen.

Margrita & Horst

Meine Frau und ich waren 2001 in einer schwierigen Situation, es stand Nachwuchs an und ich war in einem Unternehmen tätig, das nicht hielt, was es versprach. So stand ich plötzlich ohne Einkommen da. Auf der Suche nach einer sicheren Einkommensmöglichkeit habe ich Rolf Kipp kennengelernt. Wir nutzten die Chance, haben fleißig gearbeitet und konnten uns innerhalb von nur 2 Jahren ein 6-stelliges Jahreseinkommen aufbauen. Seit 2006 leben wir mit unserer Familie in Liechtenstein und genießen ein außerordentliches Leben. Ein Geschäftsmodell, das unser Leben maßgeblich zum Positiven verändert hat. Wir können es jedem empfehlen.
Ich war erfolgreicher Unternehmer in Debrecen in Ungarn. Als meine kleine Tochter einen Fahradunfall hatte, habe ich die Foreverprodukte durch einen Freund kennengelernt. Ich war von den Ergebnissen mehr als begeistert. Da es die Produkte in Ungarn noch nicht zu kaufen gab, fuhr ich mit dem Auto nach Frankfurt am Main: 11 Std.47 min, 1219,5 Km, in die damalige Deutschlandzentrale von Forever. 
Dort lernte ich Rolf Kipp und sein System kennen. Ich kaufte im Rahmen meiner finanziellen Möglichkeiten Foreverprodukte ein und startete mit Rolf meine Foreverkarriere. Rolf Kipp besuchte mich regelmässig in Ungarn und unterstützte mich beim Aufbau meines Geschäftes. Hierzu muss gesagt werden, dass Rolf kein Ungarisch spricht und ich kein Deutsch oder Englisch. Aber wir mochten uns sehr und wir wollten gemeinsam etwas Großes aufbauen. Einmal im Monat fuhr ich mit dem Auto nach Frankfurt und hatte mindestens eine neue interessierte Person für mein Forevergeschäft dabei. Wir kauften Produkte ein, Rolf erzählte uns, mit Dolmetscher, den ich von Ungarn immer mitbrachte, von seinem Geschäftsaufbau. Dann fuhren wir wieder nach Hause. 
Ich kam jeden Monat nach Frankfurt, am Anfang mit dem PKW, später mit dem Kleinbus, dann mit dem Reisebus, da mein Team stetig größer wurde. Auch für die Produkte, die wir brauchten, mussten wir nach einem Jahr einen LKW mit nach Deutschland nehmen. Drei Jahre später wurde mein Land Ungarn eröffnet. Zur Eröffnung habe ich Rolf mit 3000 ungarischen Teampartnern überrascht. Rolf und ich, wir lagen uns mit Tränen in den Augen in den Armen, und Rolf hat mir Jahre später erzählt, dass das der Moment war, in dem er wusste, dass Networkmarketing auch für ihn wirklich funktioniert. Mein Team ist gewachsen und ist heute über Fünfhundert tausend Menschen groß. Ich habe meine finanzielle Freiheit erreicht, bin mehrfacher Multimillionär und genieße mein Leben. Danke an Rolf Kipp, dass du immer an mich geglaubt hast, für mich da warst und mir über die Jahre ein enger Freund geworden bist. Wir bleiben zusammen, für immer. Dein József

József

Ich war erfolgreicher Unternehmer in Debrecen in Ungarn. Als meine kleine Tochter einen Fahradunfall hatte, habe ich die Foreverprodukte durch einen Freund kennengelernt. Ich war von den Ergebnissen mehr als begeistert. Da es die Produkte in Ungarn noch nicht zu kaufen gab, fuhr ich mit dem Auto nach Frankfurt am Main: 11 Std.47 min, 1219,5 Km, in die damalige Deutschlandzentrale von Forever. Dort lernte ich Rolf Kipp und sein System kennen. Ich kaufte im Rahmen meiner finanziellen Möglichkeiten Foreverprodukte ein und startete mit Rolf meine Foreverkarriere. Rolf Kipp besuchte mich regelmässig in Ungarn und unterstützte mich beim Aufbau meines Geschäftes. Hierzu muss gesagt werden, dass Rolf kein Ungarisch spricht und ich kein Deutsch oder Englisch. Aber wir mochten uns sehr und wir wollten gemeinsam etwas Großes aufbauen. Einmal im Monat fuhr ich mit dem Auto nach Frankfurt und hatte mindestens eine neue interessierte Person für mein Forevergeschäft dabei. Wir kauften Produkte ein, Rolf erzählte uns, mit Dolmetscher, den ich von Ungarn immer mitbrachte, von seinem Geschäftsaufbau. Dann fuhren wir wieder nach Hause. Ich kam jeden Monat nach Frankfurt, am Anfang mit dem PKW, später mit dem Kleinbus, dann mit dem Reisebus, da mein Team stetig größer wurde. Auch für die Produkte, die wir brauchten, mussten wir nach einem Jahr einen LKW mit nach Deutschland nehmen. Drei Jahre später wurde mein Land Ungarn eröffnet. Zur Eröffnung habe ich Rolf mit 3000 ungarischen Teampartnern überrascht. Rolf und ich, wir lagen uns mit Tränen in den Augen in den Armen, und Rolf hat mir Jahre später erzählt, dass das der Moment war, in dem er wusste, dass Networkmarketing auch für ihn wirklich funktioniert. Mein Team ist gewachsen und ist heute über Fünfhundert tausend Menschen groß. Ich habe meine finanzielle Freiheit erreicht, bin mehrfacher Multimillionär und genieße mein Leben. Danke an Rolf Kipp, dass du immer an mich geglaubt hast, für mich da warst und mir über die Jahre ein enger Freund geworden bist. Wir bleiben zusammen, für immer. Dein József
„Ich wusste auch nicht, ob ich jemals erfolgreich werden würde. Gehofft habe ich es, gebetet habe ich dafür. Aber ich war einer von denen, die zumindest den Lottoschein ausfüllen und abgeben, wenn sie von einem Sechser im Lotto träumen. Und ich war bereit, etwas dafür zu tun.“
rolf-kipp-logo-footer

Ein Telefonat kann dein Leben verändern.

Bewirb dich jetzt für den INNER CIRCLE von Rolf Kipp.